Herderstraße 5 bis 19

Grundlegende Modernisierung einschließlich Vollwärmeschutz, Austausch der Fenster und Einbau einer Sammelheizung mit zentraler Warmwasserversorgung sowie Einbau einer Solaranlage zur Brauchwassererwärmung.
  • 80 3-bzw. 4-Zimmerwohnungen
  • Zeitraum: 1998 bis 2001
  • Planung und Bauleitung: GRWS